Wissenswertes über:

Hydraulische Zylinder

Ein Hydraulikzylinder (hydraulischer Linearmotor) ist ein hydraulischer Verbraucher und gehört zur Gruppe der Zylinder. Der Hydraulikzylinder ist das wichtigste Arbeitselement in der Hydraulik. In diesem Zylinder wird die Energie aus der Hydraulikflüssigkeit in eine einfach steuerbare Kraft umgesetzt.

Hydraulikzylinder gibt es in vielen verschiedenen Bauformen. Man unterscheidet zwischen einem einfach wirkendem Zylinder und einem doppelt wirkendem Zylinder.

Bei einem einfach wirkenden Zylinder wird die Arbeit nur in einer Richtung bzw. bei einem doppelt wirkenden Zylinder in beiden Richtungen verrichtet. Doppelt wirkende Zylinder haben zwei gegenüberliegende Kolbenflächen, die für die zwei aktiven Bewegungsrichtungen vorhanden sind.

Für Rückfragen oder erweiterte Informationen zu unseren Hydraulikzylinder und Hydraulikteilen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Nutzen Sie bitte unser Kontaktformular, oder kontaktieren Sie uns direkt. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Der Begriff Zylinder kommt in der Lineartechnik, Fluidtechnik, Drucktechnik und bei Motoren und Pumpen insbesondere im Fahrzeug- und Maschinenbau (Baumaschinen und Landmaschinen). Wir von L&V Enineering fertigen hochwertige Hydrozylinder und Hydroaggregate an.

Home

Weitere Infos : www.luv-engineering.de

Fenster schließen X